© Thomas Hemmann / www.Napoleonzeit.de / 27.02.2016

Memoiren und Biografien / Memoirs and Biographies

Hessen-Darmstadt

Simon, Th., Büchner, O. Hans Kaspar Ammann : Großherzoglich hessischer Oberstabsarzt 1784-1863. o.O.: o.V., 1926, 19 S.

Bechtel, J. G. Erinnerungen eines Odenwälders. Hrsg. K. Esselborn, Darmstadt : C. F. Winter, 1912, 21 S.

(Anonym.) Dem Andenken unsers verewigten Freundes Carl Bechtold Grosherzoglich-Hessischen Obristlieutenants, Chef d. Generalstabs und Mitglieds des Grosh. Hess. Verdienstordens gewidmet. [o.O.]: [o.V.], 1809, 16 S.

Diehl, W. Ludwig Boclo´s Beschreibung einer Schülerwanderung im Jahre 1813. Friedberg: Selbstverlag, 1911, 111 S.

B..., K. Erinnerungen an ein abenteuerliches Leben. Hrsg. L. Emmel, Bergen-Enkheim: Heimatmuseum, 2000, 72 S.

Caspary, K. C. Erinnerungen aus dem spanischen Feldzuge und aus der englischer Gefangenschaft 1808 – 1814. Hrsg. K. Esselborn, Darmstadt: Selbstverlag, 1914, 230 S.

Dalwigk. Bericht des Obersten von Dalwigk an Se. Hoheit den Herrn General-Lieutenant Prinzen Emil von Hessen über die Gefechte, welche das Großherzoglich-Hessische Garde-Chevaulegers-Regiment während des Feldzugs von 1812 in Rußland beigewohnt hat. Zeitschrift für Kriegswissenschaft, I. Heft, Stuttgart und Tübingen, 1823, S. 39-61

Esselborn, K. Neue Erinnerungen hessischer Offiziere, Christian Frey und Franz Schmidt, aus der Zeit der Völkerschlacht bei Leipzig. Darmstadt: Hessischer Voksschriftenverein, 1913, 33 S.

Steiner, Dr. Ludewig I. Großherzog von Hessen und bei Rhein. Offenbach: Selbstverlag, 1842, 504 S.

Esselborn, K., Bilder aus den Aufzeichnungen von Karl Friedrich Maurers über den spanischen Feldzug und seine englische Gefangenschaft (1808/1814). Sonderabdruck aus dem Monatsblatt des Wormser Altertumsvereins „VOM RHEIN“ 11. und 12. Jg., September 1912 bis Februar 1913, Worms: E. Cnyrim, 1913, 89 S.

Peppler, F. Schilderung meiner Gefangenschaft in Rußland vom Jahre 1812 bis 1814. Hrsg. K. Esselborn, Friedberg: Selbstverlag des Herausgebers, 1908, 140 S.

Ritsert, F. Aus meiner Jugendzeit. Darmstädter Knabenerinnerungen eines Fünfzigjährigen an die Zeit der Befreiungskriege. Hrsg. K. Esselborn, Friedberg: Selbstverlag des Herausgebers, 1920, 154 S.

Röder, F. Der Kriegszug Napoleons gegen Rußland im Jahre 1812 : Nach den besten Quellen und seinen eigenen Tagebüchern dargestellt nach der Zeitfolge der Begebenheiten von Franz Röder, Großherzoglich hessischem Obersten des Generalstabs. Hrsg. K. Röder, Leipzig: Verlag von Wilhelm Engelmann, 1848, 567 S.

Stelz, J. Selbstbiographie : Nach der Aufzeichnung von Karl Götz. Hrsg. K. Esselborn. Darmstadt: H. L. Schlapp, 1909, 176 S.

Thil, K. W. H. du Bos du. Denkwürdigkeiten aus dem Dienstleben des Hessen-Darmstädtischen Staatsministers Freiherrn du Thil 1803 - 1848. Hrg. H. Ulmann. Stuttgart, Berlin: Deutsche Verlagsanstalt 1921, S. 1 - 209

Thudichum, G. Tagebuch niedergeschrieben auf dem Zug der hessischen freiwilligen Jäger nach Lyon im Jahr 1814. Hrsg. K. Esselborn, Darmstadt: Verlag der Litera, 1923, 24 S.

Ulrich, G., Der Marsch der hessischen freiwilligen Jäger nach Lyon im Frühjahr 1814 : Tagebuchaufzeichnungen. Hrsg. K. Esselborn, Darmstadt : Selbstverlag des Historischen Vereins für das Großherzogtum Hessen, 1916, Sonderdruck aus dem Archiv für hessische Geschichte und Altertumskunde, N.F., Bd. 11, S. 147-198

Esselborn, K. Die Hessen in Spanien und in englischer Gefangenschaft 1808 – 1814. Nach den  Erinnerungen von Ludwig Venator, Friedrich und Georg Maurer, Karl Chr. Caspary. Friedberg: Selbstverlag, 1912, 237 S.